Angebot

Ganzheitliche Medizin (GZM)

Erkrankte Zähne können Krankheitsgeschehen im Körper fern des betroffenen Zahnes beeinflussen oder hervorrufen.

Um solche “Herde“ ausfindig zu machen, wenden wir verschiedene Verfahren aus dem komplementärmedizinischen Bereich an. Dazu zählen u.a. Störfelddiagnostik, - Therapie, Ausleitungsverfahren, kinesiologische Tests, Materialverträglichkeitstest, Orale Neuraltherapie, Mundakupunktur, Decoder Dermographie (DDG), Biotensor, RAC (nach Nogier), Softlaser , BIT (Bioresonanzausleitung), Antlitz Diagnostik inkl. Schüssler salze, ganzheitliche Beratung.

Wir versuchen für Sie die passende Methode und Therapie zu finden, wobei häufig auch schon das Gespräch Vieles zu lösen vermag.